Suche:
Nächste Zuchtviehauktionen
Hamm
Dienstag, 03.07.2018
Auktionskatalog als PDF
Fließem
Donnerstag, 05.07.2018
Auktionskatalog als PDF
Krefeld
Mittwoch, 18.07.2018
RINDER-UNION WEST eG
Schiffahrter Damm 235a
48147 Münster
Tel: +49(0)251-92 88-0
Fax: +49(0)251-92 88-219/236
Opens window for sending emailinfo@ruweg.de

23.02.2016

Am 17. und 18. Februar 2016 fanden auf Haus Düsse die 10. Düsser Milchviehtage statt. Über 6.500 Besucher kamen nach Bad Sassendorf, um sich zum Thema Milchviehhaltung zu informieren.


Das Landwirtschaftszentrum Haus Düsse bot im Jubiläumsjahr auf über 15.000 m² wieder ein umfangreiches Angebot an Informationen, Aktionen und praktischen Demonstrationen rund um alle wichtigen Themen in der modernen Milchviehhaltung. Über 160 verschiedene Firmen aus der Region boten den Milchviehhaltern ein facettenreiches Informationsangebot.

Auch die RUW präsentierte sich den Besuchern mit einem großen Infostand. Besonders groß war das Interesse an dem Brunsterkennungssystem Heatime.

Traditionell wirkten die ausgestellten Nachzuchtkühe als Zuschauermagnet und gaben immer wieder Anlass zu fachlich interessanten Gesprächen.

 

Bereits bei der RUW-Schau 2015 und bei der HHH-Schau in Zwolle (NL) wurden überaus attraktive Nachzuchtgruppe des Andy RDC-Sohns JULANDY gezeigt. Zwei Töchter von JULANDY wurden nun auch bei den Milchviehtagen präsentiert. Seine rahmigen und mit guter Stärke ausgestatteten Töchter bewegten sich auf klaren Fundamenten und zeigten feste Euter mit straffen Zentralbändern.  JULANDY bietet zudem eine lange Nutzungsdauer und ist als Färsenbulle geeignet.

 

Neben den rotbunten JULANDY-Töchtern wurden Nachkommen des  RUW-Vererbers SNOWBOARD (Snowman x GIBOR x Rubens RDC x Stardom) gezeigt, die bereits die Nachzuchtgruppe beim diesjährigen HighlightSALE bereicherten. Die beiden attraktiven SNOWBOARD-Töchter stießen auf durchweg positive Resonanz. Er weist ein nahezu fehlerfreies Vererbungsprofil für Exterieur, Leistung und Nutzungsdauer auf. 

 

Bei einer heißen Tasse Kaffee oder Tee standen die RUW-Mitarbeiter(innen) Rede und Antwort. Dieses Angebot wurde von den Gästen und Mitglieder gerne und zahlreich angenommen.

 

Der gut besuchte RUW-Stand

Die Nachzuchtkühe von SNOWBOARD und JULANDY sind bei unserem RUW-Team in besten Händen.

Unser Heatime-Experte Johann Herbersdorf bei einem seiner zahlreichen Gespräche.